arcor

Ihr Festnetz und DSL Berater

Mit cellity weltweit günstige SMS verschicken

Das Hamburger Unternehmen cellity bietet neben günstigen Mobilfunk-Preisen ab sofort auch kostengünstige SMS in >>jedes<< Mobilfunknetz – und -DAS- weltweit. Mit cellity kostet eine Standard-SMS lediglich 9 Cent/SMS.

Besonders für Jugendliche ist das Angebot von cellity interessant: Mit der Gruppen-SMS kann eine Nachricht gleichzeitig an mehrere Adressaten verschickt werden. Da die SMS nur einmal zu cellity geschickt wird, entsteht nur ein geringes Datenvolumen. Der Versender spart so deutlich mehr, als wenn die Nachricht mehrfach einzeln verschickt würde.

Um den SMS-Dienst von cellity nutzen zu können, benötigt man ein Java– oder Symbian-fähiges Mobiltelefon sowie einen Zugang zu einem GPRS-Dienst. Bei dem Versand einer SMS fallen die mit dem Anbieter im Mobilfunkvertrag vereinbarten Kosten für Datentarife via GPRS an. Durch die Nutzung von cellity-SMS entstehen keine Sendezeitverzögerungen und kein Datenverlust.

Die Registrierung geschieht genauso einfach wie bei der cellity Anwendung zum Telefonieren unter http://www.cellity.com. Kunden, die cellity bereits nutzen, müssen sich einmalig ein Update der Software auf ihr Mobiltelefon laden, um ebenfalls den SMS-Dienst nutzen zu können.

Eine Standard-SMS mit 160 Zeichen kostet nur neun Cent. Egal in welches Netz weltweit. Noch günstiger wird es, wenn eine SMS von cellity zu einem anderen cellity-Nutzer verschickt wird. Innerhalb der Community kostet die Kurznachricht gerade einmal sieben Cent.

No comments yet»

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: